Regenüberlaufbecken Altenwald

 
 
Auftraggeber:

Stadt Sulzbach als kommunaler Dritter für den Ensorgungsverband Saar (EVS)

Projektsteuerer: Stadtwerke Sulzbach

 

Projektbeschreibung: 

Pressung bis DN 1400

Bogenpressung mit Radius 400 m

Vortriebslänge 573 m

bis zu 4,0 m unter Grundwasserspiegel

Vortrieb durch alte Bergehalde der Deutschen Steinkohle AG

 

Zeitraum:

01/2003 bis 05/2005

 

Unsere Leistungen:

komplette Objekt- und Tragwerksplanung

örtliche Bauüberwachung

SiGeKo

Planungsteam/Kontakt:   

Dipl.-Ing. R. Desgranges

Volltextsuche:
© eepi 2008